Letztes Heimspiel mit Kracher

Herbert Schüßler, 26. Juli 2017

 

Einen echten Kracher haben die Deggendorf Dragons zu bieten: Es geht um den 2. Platz in der 2. Baseball Bundesliga Südost. Dazu kommen am Samstag ab 13 Uhr die Buchbinder Legionäre 2 aus Regensburg in die SOLEA-Arena nach Natternberg. Der Tabellendritte empfängt also den knapp davor liegenden Zweitplazierten zum Spitzenspiel.

Die beiden Kontrahenten liegen in der Tabelle knapp beieinander. Die Legionäre können bei 20 absolvierten Spielen zwölf Siege vorweisen. Nach den Baseball Regeln werden zur Punkteberechnung diese Siege durch die Anzahl der geleisteten Spiele dividiert. Daraus errechnet sich für die Regensburger der Wert von 0,600. Die Dragons haben bereits 26 Spiele hinter sich gebracht und davon 15 gewonnen, was einen Punktestand von 0,577 ergibt. Deshalb haben sie nur eine Möglichkeit den Oberpfälzern den zweiten Platz streitig zu machen: Sie müssten beide Spiele gewinnen. Und sie rechnen sich insgeheim dafür auch die entsprechenden Chancen aus. „Über solche Dinge spekuliere ich nicht“, sagt Dragons Teammanager Volker Schüßler, „erst einmal muss jedes einzelne Spiel gewonnen werden, dann können wir weiterreden.“ Wenn man jedoch den bisherigen Saisonverlauf betrachtet, dann standen die Dragons Ende April mit einem Sieg und fünf Niederlagen am Tabellenende. Ihr Aufschwung begann mit den Hinspielen ausgerechnet in Regensburg, als die Deggendorfer die Legionäre überraschend klar mit 5:0 und 10:3 abkochen konnten. Nicht unerheblichen Anteil an den darauf folgenden weiteren zwölf Dragons Erfolgen haben die beiden Südafrikaner Jady Thorne und Mathew Diedericks. Sie geben am Samstag ihre Abschiedsvorstellung. Ihr Visum läuft aus und sie reisen zurück in ihre Heimat. Die Mannschaft wird sicher alles daran setzen, den beiden einen rauschenden Schlussakkord mit auf den Weg zu geben. Und die Baseballfans dürfen sich auf eine hochklassige Begegnung freuen.

Am Sonntag ab 13 Uhr stellt sich, ebenfalls zuhause, die Dragons Jugend den Haar Disciples für einmal sieben Innings zum letzten Spiel der Baseball Jugend Landesliga 2 vor der Ferienpause.

 

Bildunterschriften:

(2)#9_Mathew Diedericks:

Auch wenn es staubt: der schnelle Mathew Diedericks holte in fast jedem Spiel seine Runs.

(10)#6_Jady Thorne:

Auf vielen Positionen wurde Jady Thorne eingesetzt: als Standart Pitcher (Foto) im jeweils zweiten Spiel, als Catcher, Secondbaseman und Thirdbaseman stellte er seinen Mann

– Fotos: Armin Kerscher